GermanFunServer

Die Spiele-Community

News

Filter:   
Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News
Euro Truck Simulator 2 - Heavy Cargo Pack
15.05.17, 12:56
Autor: Phil_Oe

Testen Sie Ihre Lkw-Fahrer-Fähigkeiten mit neuen Anhängern und Ladungen. Profitieren Sie von High-Tech-Anhängern, mit lenkbaren Achsen für eine sicherere Navigation um enge Kurven. Und Lasten mit einem Gewicht von bis zu 60 Tonnen!

In diesem DLC erwarten euch neue Ladungen.

Asphaltmühle, Industrielle Kabelrolle, Betonbalken, Crawl Dozer, Lokomotive, Metallzentrierung, Mobilkran, Transformator

Zwei neue Auflieger, sowie diverse neue Tunigteile für die LKW`s

Ihr wollte dieses DLC kaufen? Dann klickt einfach auf das Obere Bild, oder Klickt hier....

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News
Gigaliner, Neuer Scania und Co....
07.05.17, 20:43
Autor: Phil_Oe

Gigaliner

Am 05.05.2017 haben die Entwickler der SCS Software Studios bekannt gegeben, dass Sie derzeit in der Entwicklung und Erstellung der sogenannten Gigaliner sind. So wird es bald möglich sein mit solch einem langen Fahrzeug durch die Landschaften zu fahren.

Laut SCS Software werden diese Gigaliner in einem großen Update in den Euro Truck und American Truck Simulator eingefügt. Das Ganze natürlich kostenlos, so dass jeder die Möglichkeit hat mit diesen Fahrzeugen seinen Spaß zu haben.

Anbei ein paar Bilder


 

New Mexico DLC für American Truck Simulator

Wie die Überschrift schon verrät, sind die Entwickler der SCS Software Studios dabei ein neues DLC für den American Truck Simulator zu erstellen.

Als nächstes haben Sie geplant den Staat „New Mexico“ ins Spiel zu bringen. Sie haben aber auch direkt dabei gesagt, dass dieses DLC noch einige Zeit benötigen wird bis es fertiggestellt ist. Der Grund für die lange Entwicklungszeit liegt an den ganzen Details der Gebäude, die Entwickler schreiben dass Sie großen Wert darauf legen, die Gebäude so echt wie möglich zu erstellen. So kann es passieren, dass ihr an einem Firmengelände bis zu 5 mögliche Ablade- oder Ladestellen vorfindet.

Hier zu sehen ist ein neuer Steinbruch wie er im „New Mexico“ DLC aussehen wird.

 Das intermodale Zug Depot ist ein typischer US-Transportknoten zum Be- und Entladen von ganzen Aufliegern. Diese werden dann per Bahn weiter transportiert, um sowohl Treibstoffkosten als auch Treibstoffemissionen einzusparen, bevor sie ihr endgültiges Ziel auf der Straße erreichen.

Einige Gebäude kommen aus der Lebensmittelbranche, so kann es passieren das Ihr eine Ladung Getreide, oder Milch durch die Landschaft Kutschiert. Das besondere an den neuen Gebäuden wird sein, dass Diese eine besondere Größe haben werden mit jeweils separaten Anlieferungen für das Rohprodukt und jeweils eigene Beladepunkte haben für das fertige Produkt.


 Scania S / R Entwicklungs Update

Die Arbeit an den angekündigten Modellen der Scania Next Generation LKW´s für Euro Truck Simulator 2 gehen weiter. Die Entwickler freuen sich einen internen Meilenstein präsentieren zu können.

Laut Berichten zu folge haben sich die Entwickler aus der Fahrzeugabteilung ein wenig gesträubt den aktuellen Fortschritt der neuen LKW´s freizugeben, da sie es bevorzugen Bilder und Videos erst bei vollständiger Fertigstellung zu präsentieren.

Trotz des Widerstandes ist es gelungen 4 Bilder der neuen Scania S 4x2 High Cab Version zu bekommen. Dieses neue Modell befindet derzeit noch in der Entwicklungsphase, der aktuelle Stand der Entwicklung ist jedoch soweit fortgeschritten, dass der neue LKW im Spiel auf Herz und Nieren geprüft wird.

Der erste Blick ins Fahrerhaus lässt erkennen, dass noch nicht alle Interiordetails an Ort und Stelle sind, es wird noch Fleißig an der Fertigstellung gearbeitet.

Parallel befindet sich noch die neue Scania R Version in der Entwicklung, hierfür haben wir leider keine Bilder erhalten. Es ist noch eine Menge Arbeit übrig um die beiden neuen Versionen so detailgetreu wie möglich zu erstellen, die Entwickler arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung.

Anbei ein paar Bilder von der neuen Scania S 4x2 High Cab Version.

 


 Schwergewichte

Im Laufe des letzen Jahres  haben die Entwickler von Euro Truck Simulator 2 viel Zeit damit verbracht, die LKW- und Aufliegerphysik zu optimieren. So ist es bald möglich mit 3 – 4 Achsigen LKW´s und die dazugehörigen Auflieger durch Europa zu fahren.

SCS Software bereiten derzeit neue Inhalte und Gameplay-Features für den Euro Truck Simulator 2 vor. Geplant sind neu konfigurierbare LKW´s und Auflieger mit einer Ladung die über 50 Tonnen wiegen können. Einige Auflieger werden 4 – 5 Achsen besitzen, welche bei Kurven automatisch mit Lenken, so dass das Abbiegen besser gemeistert werden kann.

Anbei ein paar Bilder aus der Testphase.

Auch für den American Truck Simulator wird es neue Frachten mit 50+ Tonnen Gewichten geben. Jedoch werden sich die Amerikanischen Schwerlastauflieger zu den europäischen Aufliegern unterscheiden. Grund dafür sind die unterschiedlichen Vorschriften der jeweiligen Länder. So kann es vorkommen, dass die Amerikanischen Schwerlastauflieger bis zu 6 Achsen haben können.

Anbei ein paar Bilder aus der Entwicklungsphase.

Text und Bildquelle: http://blog.scssoft.com/
GermanFunServer News
Frohe Weihnachten
24.12.16, 00:26
Autor: Phil_Oe

GermanFunServer News
Back to the Roots
24.09.16, 17:07
Autor: Phil_Oe

Als wir Ende 2012 unseren Sa-Mp Server geschlossen haben, haben wir nie damit gerechnet dass wir diesen wieder Einschalten werden.

Vor einigen Tagen hatten einige Spieler die Idee und das Verlangen mal wieder eine runde GTA San Andreas Multiplayer spielen zu wollen, so haben wir uns Überlegt das wir unseren Server wieder ins Netz stellen werden, und diesen einfach laufen lassen.

Wir haben einige Bugs behoben so dass wir mit der neuen Sa-Mp Version 0.3.7 kompatible sind und genießen nun einfach die Freude und den Spaß daran nach 4 Jahren mal wieder ein paar Runden Spielen zu können.

Wenn Ihr dabei sein wollt, dann schaut doch einfach mal wieder Vorbei.

Sa-Mp Adresse: germanfunserver.de:6666

 Ihr wollt die legendäre GFS Paradise Insel haben? Dann könnt ihr diese >>Hier<< Downloaden. Die Installation läuft ganz einfach über einen von uns selbst Entworfenen Installer, dazu müsst Ihr einfach nur die im Paket enthaltene .exe ausführen und den Anweisungen folgen.

Ihr benötigt den neusten Sa-Mp Clienten? Diesen könnt Ihr >>Hier<< Downloaden.

Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News
DAF XF105: Ein neuer Frühling?
22.09.16, 18:02
Autor: Phil_Oe

Wie die Überschrift schon andeutet, wurde der alte DAF XF105 überarbeitet, damit auch die Knöpfchen endlich auch optisch “funktionieren” und die Texturen an den aktuellen LKWs angepasst sind. Dabei ist es kein Zufall, dass es Überschneidungen mit dem DAF vom Modder 50keda gibt, dieser ist nämlich vom Modder zum SCS-Mitarbeiter geworden und deshalb wurden einige Parts von ihm übernommen, aber auch noch mal weiter entwickelt, um eben diese Texturen zu verbessern. Der neue DAF XF105 ist mit dem nächsten Update, dem Update 1.25, raus gekommen.

Bessere Sicht

Es werden mit dem Update auch noch weitere Funktionen den Weg ins Spiel finden, denn wer hat sich nicht schon mal geärgert, dass man das Verkehrszeichen oder Schild einfach nicht lesen konnte in der Zeit, in der man an diesem vorbei gefahren ist? Deswegen wird ein Interieur-Zoom Einzug ins Spiel finden, in dem man das Problem löst. Natürlich werden dadurch auch die Instrumente im Innenraum besser lesbar sein.
Zur Lesbarkeit im Inneren deines LKWs wird sich noch weiteres ändern. In Zukunft darfst du auch das Lenkrad verstellen, damit du alle Instrumente wieder lesen kannst, nach dem du den Sitz verschoben hattest.

Nachteil mit dem Update ist wohl auch, dass ihr keine anderen Modding-Lenkräder mehr verwenden könnt!
Das dürfte allerdings die unter euch nicht stören, die ein Lenkrad nutzen, dass man anfassen kann, wie das G27 von Logitech. Besonders da man, vorerst experimentell, das virtuelle Lenkrad mit einem Konsolenbefehl verschwinden lassen kann.

Auswählbare Auflieger

Nach dem Interieur sind auch die Anhänger ins Auge gefasst worden. Mit dem Update 1.25 könnt ihr bei jeder Auftragannahme den Anhänger auswählen mit dem ihr die Waren von A nach B bringen wollt. Leider kaschiert diese Erweiterung nur das eigentliche Problem, dass man keine eigenen Anhänger besitzen und lackieren kann. Dennoch hier ein kleines Video, wie es demnächst aussehen wird:

Auch wenn ihr die Anhänger weiterhin nicht lackieren könnt, dürft ihr bald euren LKW mit neuen Lackierungen, in den Farben eures Logos, lackieren, was dem Ganzen den Namen ETS2 Company Paintjobs gibt.

Lenkradknauf

Als Dankeschön gibt es mit dem neuen Update auch Lenkknöpfe, die man an vier möglichen Positionen am Lenkrad befestigen kann. Aber seid vorsichtig, denn nicht überall sind diese Dinger erlaubt.

Nachdem ihr nun euren LKW soweit nach euren Wünschen ausgestattet habt, könnt ihr nun noch ein wenig von Fahrten durch Frankreich träumen. Dazu sind Bilder von französischen Brücken zu begutachten und vielleicht könnt ihr sogar einige Brücken, durch zum Beispiel eigene Trips nach Frankreich, wiedererkennen!

Text und Bildquelle: http://eurotrucksimulator2.de/
GermanFunServer News
Server Abschaltung zum 31.05.2016
04.05.16, 23:02
Autor: Phil_Oe

Hallo Community,

der GermanFunServer besteht jetzt bald schon 10 Jahre, am 24.06.2016 würden wir dies 10 jährige Jubiläum feiern! Nur wird es dazu nicht kommen, das Team hat sich in der letzten Aprilwoche zusammengesetzt und alles mal Revue passieren lassen und ist zu dem Entschluss gekommen, dass wir unsere Spiele Server Abschalten werden.

Es ist schon lange nichtmehr so wie wir es uns gerne wünschen, die Server sind überwiegend leer, das Forum nicht existent. Es gab immer wieder Rettungsaktionen durch Änderungen an den Servern. Für eine gewisse Zeit hat das auch immer etwas gebracht, aber auf lange Sicht sind die Besucherzahlen immer wieder eingebrochen.

Zudem haben wir von unserem Anbieter eine E-Mail erhalten in der wir gebeten wurden ein Backup unserer Daten anzulegen, da beide Festplatten in unserem RAID-System etliche fehler aufweisen und ersetzt werden müssen. Einzige Möglichkeit wäre gewesen ein komplettes Systemabbild auf einem Onlinespeicher zu erstellen und das nach dem Festplattenwechsel wieder einzuspielen, aber das wäre wiedermal mit Kosten und viel Zeit verbunden.

Da wir seit ca. 1,5 Jahren nun versuchen unsere Besucherzahlen wieder nach oben zu bekommen und etliche Rettungsaktionen unternommen haben, aber es nie länger als 14 Tage mit höheren Besucherzahlen geklappt hat, haben wir uns nun dafür entschlossen die Server zu schließen.

Ganz verschwinden wird der GermanFunServer nicht, es ist geplant sämtliche Daten auf einen kleinen VServer zu sichern und darüber den Teamspeak sowie die Homepage und das Radio noch weiter zu betreiben. Ob es irgendwann einen Reboot geben wird, wissen wir selbst noch nicht, derzeit aber nicht! Wir werden unser Hauptmerkmal nun erst mal auf unsere Facebook, Twitter und Steamseite richten, und dann schauen was in ferner Zukunft passiert.
Wie Manchen eventuell schon aufgefallen ist, wurde der Minecraftserver bereits auf einen anderen Server verlegt, das liegt daran, dass Dieser auch über das Abschaltedatum hinaus weiterbetrieben wird aber von dem eigentlichen Projekt abgekoppelt wird und als eigenständiger Server anzusehen ist. Es wird also hier direkt keinerlei Support mehr dafür geben.

Wir bitten euch unsere Entscheidung zu akzeptieren und wünschen euch noch für die restliche Zeit viel Spaß.

Viele Grüße

Das Team

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News
American Truck Demo & Neuer Kenworth W900 Truck
10.02.16, 19:55
Autor: Phil_Oe

8 Tage nach dem Release von American Truck Simulator hat der Entwickler SCS Software eine Demo veröffentlicht!

Ihr habt die Möglichkeit Kalifornien zu befahren und eine begrenzte Anzahl an Aufträgen auszuliefern, euer Savegame ( Spielstand ) könnt ihr nach dem kauf der Vollversion problemlos weiterspielen, eure in der Demo erfahrenen Meilen, Erfahrungspunkte & Co. bleiben erhalten.

Interessierte Spieler können sich >>Hier<< die Demo kostenlos herunterladen.

Im gleichen Atemzug hat SCS Software angekündigt, dass in den kommenden Tagen ein neuer Truck ins Spiel eingepflegt wird. Wann der genaue Termin dafür ist haben Sie uns leider nicht verraten, es bleibt eine Überraschung.
Fest steht jedenfalls, dass es der Kennworth W900 sein wird!

 

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News
Es ist kein Fahren... Es ist Trucking!
10.02.16, 19:19
Autor: Phil_Oe

Du willst mit original nachmodellierten US-amerikanischen Trucks durch mehrere US-Bundesstaaten fahren? Das kannst du im "American Truck Simulator" tun und musst dort termingerecht Waren und Güter für deine Auftraggeber an viele Zielorte im Westküsten Staat der USA liefern. Von SCS Software, den Entwicklern der erfolgreichen Euro Truck Simulator-Reihe, erscheint die detailierte und realistische LKW-Simulation nun in amerikanischer Szenerie. Original nachemfundene Zugmaschinen und grafisch aufwendig modellierte Landschaften, Highways und Städte erwarten dich in diesem ersten Teil in den US-Bundesstaat Kalifornien, Nevada und Arizona. Erfahre die Weiten der amerikanischen Highways und lasse deinen Truck u. a. in der kalifornischen Sonne glänzen!

Von San Francisco über Oxnard bis runter nach Los Angeles lieferst du Bagger, Tiefkühlkost, Baustoffe und Autoteile. Behalte den Überblick im Verkehr auf riesigen Autobahn-Kreuzen der Metropolen und entdecke einsame Landstraßen in abgelegenen Wüstengebiete.

Neu im American Truck Simulator , sind die typisch amerikanischen Radlast-Waagen, die man zu Beginn jeder neuen Transportfahrt benutzen sollte, um ein Bußgeld zu vermeiden. Auch typisch amerikanisch: Streifenwagen der Polizei stehen am Straßenrand, um Tempoverstöße zu ahnden. Achte also stets auf deine Geschwindkeit!

Wenn du die ersten Transporte unfallfrei ausgeliefert und somit Geld und Erfahrungspunkte gesammelt hast, wird es Zeit, über die Selbständigkeit nachzudenken. Kaufe deinen ersten Firmensitz, heuere Fahrer an und kaufe Trucks, um deinen "American Dream" vom eigenen Transportunternehmen wahr zu machen! 

Textquelle: Simuwelt.de
Minecraft News
Neuanfang
16.01.16, 17:15
Autor: jonny

Neuer Spawn

Wie Einige sicherlich bemerkt haben, war der Server die letzten Tage via Whitelist gesperrt.
Wir haben die Zeit genutzt und einige Dinge verändert um wieder frischen Wind auf den Server zu bringen.

Es gab folgende Änderungen:

Neue Welt - Die Welt um die alte Stadt Savannah war sehr Flach und Langweilig. Wir haben uns dazu entschieden die Wüsten und Savannen hinter uns zu lassen und eine interessantere Welt zu generieren. -> Willkommen in Cascadea, eine Welt mit anspruchsvolleren Hügeln und Strukturen. Die Map ist vorerst auf einen Durchmesser von 6000 Blöcken begrenzt und kann nach Bedarf vergrößert werden. Es gibt keine generierten Bauten wie Dörfer oder Tempel, die Erze Gold und Diamanten werdet ihr dort ebenfalls vergeblich suchen, zum Farmen für Rohstoffe oder das Ausrauben von Tempeln gibt es ab sofort eine Farmwelt.

Farmwelt - Die Farmwelt wird Wöchentlich mit neuem Zufallsseed generiert und ist auf einen Durchmesser von 1000 Blöcken begrenzt. Hier gibt es keinen Zutritt zum Nether aber das End kann besucht werden. Der Farmwelt kann über das Portal am neuen Spawnmonument beigetreten werden oder auch jederzeit über den Befehl "/warp farm".

Währung ade - Wir sind ein recht kleiner Minecraftserver, daher haben wir es für besser empfunden das Währungssystem wieder abzuschaffen. Handel kann direkt über einen Itemtausch stattfinden, dazu haben wir ein neues Plugin eingebaut, welches einen direkten und Sicheren Austausch von Gegenständen bietet (/trade). Außerdem lassen sich mit dem neuen Shopplugin (Shopkeepers) Server- und Spielershops erstellen. Diese Shops basieren auf Villagern und bieten so einen Handel zwischen Items ohne feste Währung.

Teleports - Die alten Teleportbefehle existieren weiterhin und sind ab sofort kostenfrei. Der Back-Befehl führt nun auch zurück zum Ort des letzten Todes.

Das waren die größten nennenswerten Änderungen, es gibt natürlich noch Einige mehr. Diese findet ihr aber besser selbst heraus. Wir sind außerdem weiterhin am Server am arbeiten, es ist gut möglich, dass sich wärend den nächsten Tagen noch einiges ändert.

Viel Spaß in Cascadea

Just Cause 2 Multiplayer News
Es geht weiter...
01.01.16, 21:59
Autor: jonny

Es ist grade einmal ein Monat Vergangen seit Just Cause 3 released wurde und nun hat uns das Just Cause 2 Multiplayer Team, gestern zum Ende des Jahres, eine schöne Überraschung mitgegeben.

Der Multiplayer für Just Cause 3 ist in Arbeit und es gibt anhand eines Videos schon Bildmaterial vom aktuellen Fortschritt.

Wir werden das weiter verfolgen und möchten gerne in Zunkunft, wenn es dann soweit ist auch einen JC3 Server ins Programm aufnehmen.

 

Quelle: https://www.jc-mp.com/forums/index.php?topic=5831.0

GermanFunServer News
Vielen Dank
31.12.15, 08:10
Autor: Phil_Oe

Erfolgreich haben wir begonnen,
unsere Ideen haben wir gesponnen,
ein Netz aus Arbeit war dabei,
die Gedanken waren frei.


Daraus ist so viel geworden,
denn vom Süden bis zum Norden,
kennt man heute unser Ziel,
das bedeutet uns so viel.


Erfolgreich, ja so soll es sein,
stimmen das neue Jahr wir ein.
An die Arbeit frisch und munter,
holen wir neue Erfolge herunter.


Wir nennen sie dann unser eigen,
den Anderen werden wir es zeigen.
Sie sollen wissen, wer wir sind,
vom alten Mann bis zum kleinen Kind.

Wir wünschen euch allen einen
Guten Rutsch in das neue Jahr 2016,
und freuen uns auf ein tolles neues Jahr mit euch!

GermanFunServer News
Frohe Weihnachten
24.12.15, 10:31
Autor: Phil_Oe

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News

Nach einer internen Beta-Phase ist das nächste große ETS2-Update mit der Versionsnummer 1.22 ab sofort als öffentliche Beta für euch über Steam zugänglich. Das größte neue Feature in der neuen Spielversion sind die Online-Aufträge in Verbindung mit World of Trucks, die auch über das Web-Portal angenommen werden. Andere können so euren Spielstand und Fortschritt einsehen, in Zukunft soll dies um weitere Funktionen wie Virtuelle Unternehmen erweitert werden.

Um mit den Online-Aufträgen loslegen zu können, müsst ihr euch erst auf World of Trucks anmelden und oben rechts den Punkt “Job market” anklicken. Nach Auswahl eurer Startposition (die unabhängig von der Startposition im Offline-Spiel ist) könnt ihr zwischen unterschiedlichen Aufträgen wählen und sie rechts über “Accept” auswählen. Im Spiel selbst könnt ihr diesen Auftrag nun durchführen oder unabhängig davon eure Offline-Aufträge weiter fortsetzen.

Das neue Update hat natürlich auch noch viele weitere Verbesserungen, unter anderem umfangreichere Personalisierungsmöglichkeiten bei den Reifen und hunderte sonstiger Korrekturen, die sich hier alle gar nicht auflisten ließen und wofür es deshalb diese Liste gibt: Changelog 1.22 (Englisch).


Bild und Textquelle: eurotrucksimulator2.de

Just Cause 2 Multiplayer News
Update auf Version 0.2
11.11.15, 00:41
Autor: jonny

Just Cause 2 Multiplayer Version 0.2

 

Nachdem seit dem letzten Update des Multiplayers über ein Jahr vergangen ist, wird heute Morgen um 9 Uhr die Version 0.2 veröffentlicht. Das Update bringt einige Neuerungen mit sich, wie z.B. scriptbare NPC´s, 34 zusätzliche Charakterskins, ein neues Startmenü und viele Fixes.
Auch neu ist die Unterstützung des Unicodes, wodurch nun endlich auch Umlaute und Sonderzeichen unter Anderem im Chat zur Verfügung stehen. Was sich noch alles geändert hat lässt sich auf der offiziellen Seite nachlesen. jc-mp.com

Wir haben bereits unseren Server auf die besagte neue Version umgestellt und zusätzlich einige Neuerungen zu verkünden:

  • Unser "Kaufmenü" wurde komplett überarbeitet. Es gibt nun eine größere Auswahl an Fahrzeugen und Waffen, zusätzlich lassen sich an den Spielerskin nun Accessoires wie Hüte und Brillen oder auch Rucksäcke anbringen. Die Farbe des zuletzt gespawnten Fahrzeugs bleibt ab sofort auch nach dem Reconnecten gespeichert.
  • Es gibt nun eine Firstperson-View, diese lässt sich mit der "V"-Taste an und ausstellen. Dadurch bekommt Just Cause ein völlig neues Spielerlebnis.
  • Wem der Fallschirm zu langweilig geworden ist, sollte sich mit dem Wingsuit vertraut machen. Einfach in der Luft Shift doppelklicken und der Wingsuit wird aktiviert. (Just Cause 3 lässt grüßen ;))
  • Vieles mehr, einfach mal austesten. Auch in Zukunft wird es noch weitere Neuerungen geben, wir arbeiten schon daran.

Da der Server schon geupdatet wurde lässt sich bis heute Morgen um 9 Uhr nicht mit dem alten Client verbinden. Wer über die Nacht dennoch Spiele möchte, kann sich in Steam den Clienten auf die Betaversion umstellen.
Zusätzlich darf noch erwähnt werden, dass wir unser Team um zwei Personen vergrößert haben. Wir begrüßen HanZ und Schleicher als unsere zwei neuen Administratoren.

 

Viel Spaß auf dem Server!

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News

Vor mittlerweile über zwei Jahren startete mit dem Patch 1.6 das Online-Portal World of Trucks. Dessen erstes Ziel war eine Plattform, auf der Spieler sich untereinander verbinden und Fotos von ihren Touren teilen können. Die Vision für World of Trucks geht jedoch viel viel weiter und einen ersten Teil davon wird es in einem der kommenden Updates geben: Externe Aufträge.

Diese Aufträge sind ein Zusatz zu den Schnellen Aufträgen und den gewöhnlichen Frachten und ermöglichen es, online Aufträge aufzunehmen und durchzuführen. Gewonnene Erfahrungspunkte und natürlich verdientes Geld wird dabei ganz normal dem bisherigen Profil gutgeschrieben.
Auf diese Art und Weise wird es für die Entwickler auch möglich sein, besondere Events zu starten, wie die Weihnachtstouren im vergangenen Jahr kurz vor dem Fest.

Die Idee selbst geht auf Dauer soweit, dass Nutzer in Zukunft ihr eigenes Online-Profil haben und dort unabhängig von Offline-Profilen ihr Unternehmen aufbauen und ihre Frachten ausliefern, dann auch im Zusammenspiel mit virtuellen Speditionen. Ein bisschen ähnelt das Konzept dem von GTA Online im Vergleich zum “normalen” Spiel, wie seht ihr dieses Konzept und die erste Implementierung davon, die auf dem nachfolgendenScreenshot zu sehen ist?

Bildquelle: eurotrucksimulator2.de

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News

Es ist mal wieder Zeit für eine neues Update, dieses Mal für das Update 1.20. An diesem haben die Entwickler in den letzten Wochen fleißig gearbeitet und es mit einigen praktischen Features, diversen Verbesserungen und anderem Detailkram versehen.

Was wohl als erstes auffallen wird, ist, dass sich in der Karte die Routenplanung nun auch manuell erledigen lässt. Es ist nicht nur möglich, vom System berechnete Routen durch das Hinzufügen von Wegpunkten zu verändern, sondern sich auch eigene Routen zu erstellen, einfach indem man Wegpunkte auf der Karte setzt:

Eine weitere Neuheit ist die Anzeige von zufälligen Ladebildschirmen aus der mittlerweile umfangreichen World of Trucks-Datenbank, wodurch möglicherweise auch Dein Screenshot im Spiel erscheinen kann. Die Bilder werden zufällig angezeigt, manuell ausgewählt und mit den Original-Ladebildschirmen vermischt.
Da hierbei auf das Internet zugegriffen wird, um die Bilder herunterzuladen, lässt sich das Feature beim Start der neuen Version aktivieren oder eben auch nicht.

Darüber hinaus ist die Sonnenposition am Himmel im Spiel jetzt astronomisch korrekt berechnet, was sich beim Tag-Nacht-Zyklus bemerkbar macht, je nachdem, ob man sich im Norden oder Süden Europas befindet. Abgerundet wird das Update durch Verbesserungen bei der KI, erweiterte Möglichkeiten im Map-Editor, originale Blinker- und Scheibenwischer-Sounds beim Volvo und eine bessere Kompatibilität mit Windows XP, da es dort seit einem der letzten Updates ein paar Probleme gab.

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News
Update 1.19 verfügbar
25.07.15, 12:48
Autor: Phil_Oe

Ab sofort gibt es das Update 1.19 über Steam zum Download. Die neue Version besteht in erster Linie aus der Ungarn-Erweiterung ( Going East ) sowie dem neuen Mod-Manager, Modder finden unter diesem Link eine detaillierte Erklärung, wie sie ihre Mods an die neue Version anpassen können.

 

Der vollständige Changelog der neuen Version:

  • Neue Städte Pécs und Szeged im Südosten der bisherigen Map für Going East-Besitzer
  • Neuer Mod-Manager für detailliertere Informationen und eine übersichtlichere Verwaltung
  • Manuelle Kontrolle der automatischen Schaltung
  • Dashboard-Navigationssystem lässt sich in der Zoomstufe verändern und ausschalten
  • Tourdaten (Distanz und Verbrauch) im Dashboard werden gespeichert (Distanz lässt sich zurücksetzen)
  • Map-Editor verbessert
  • Fahrerkabinengröße in Interior- und Exterior-Ansicht übereinstimmend
  • Lesbarkeit des Dashboards in einigen LKWs verbessert
  • Reifengeräusche für unterschiedliche Straßenbeläge hinzugefügt (+ Lautstärke optimiert)
  • Sounds für Schalter und Knöpfe in der Kabine hinzugefügt
ARK: Survival Evolved News
Willkommen in der Urzeit
03.07.15, 22:14
Autor: jonny

Wie vor einiger Zeit angekündigt, arbeiten wir an einem neuen Gameserverangebot. Jetzt ist es soweit und wir können den ersten neuen Server präsentieren.
Es handelt sich um das, am 2. Juni 2015 erschienene, Spiel „ARK: Survival Evolved“.

ARK ist ein Survivalspiel im Urzeitstil, ihr kämpft mit oder gegeneinander ums Überleben auf einer Insel mit einer großen Auswahl an Dinosauriern und anderen bereits ausgestorbenen Tieren, errichtet Basen, levelt euren Charakter hoch um neue Fähigkeiten zu erlernen, etc…

Das Spiel ist, an dem Releasedatum nicht zu verkennen, noch sehr neu und im Early Access auf Steam erhältlich. Daher sind Bugs und Performanceprobleme nicht ausgeschlossen, die Entwickler sind aber fleißig daran am arbeiten.

Weitere Informationen zu dem Spiel findet ihr >hier<.

Unser Server ist momentan noch im Testlauf, aber es kann schon fleißig gespielt werden. Änderungen an den Einstellungen oder sogar ein komplettes Zurücksetzen des Spielfortschrittes sind nicht auszuschließen. Wir müssen uns selbst erst noch etwas mit dem Spiel vertraut machen.

Erreichbar ist der Server mit folgender IP: germanfunserver.de:6666

 

Schaut doch mal vorbei und viel Spaß in der Urzeit.

Minecraft News
Kreativwelt
18.06.15, 21:59
Autor: Phil_Oe

Wir haben seit heute Nachmittag ( 18.06.2015 - 17:00 Uhr ) unsere Kreativwelt freigeschaltet! 

Diese wartet nun darauf von euch Bebaut zu werden. 

Dazu ein paar Informationen: 

  • Die Kreativwelt kann über einen kostenlosen Teleporter unten im Spawnmonument erreicht werden.
  • Erst, wenn man Stammspieler ist, darf man dort Blöcke abbauen oder setzen, ist man Stammspieler, hat man dann dafür komplette Rechte und darf sogut wie alles benutzen.
  • Goldblöcke sind in der Kreativwelt nicht erlaubt, um zu verhindern, dass Portale mit der Survivalwelt erstellt werden können.
  • Da nur Stammspieler in der Kreativwelt interagieren können, entfällt auch somit jegliche Protectfunktion, da man nur mit vertrauenswürdigen Leuten spielt.
  • Das erlaubt Griefen dennoch weiterhin nicht!

 

Wir freuen uns auf deinen Besuch. 

GermanFunServer News
Pläne für die Zukunft
15.06.15, 16:19
Autor: Hoppa_21

Der GermanFunServer hat sich dazu entschlossen zukünftig mehr Inhalte auf Steam zu beziehen und dort aktiver zu werden.

GFS-Steamseite

Viele Spieler und auch Teammitglieder besitzen Steam und sind auch darüber leichter zu erreichen. Es fördert das Stärken einer Spielegemeinschaft. Die Möglichkeiten Events anzubieten, über welche man automatisch unterrichtet wird ist hier beispielsweise eine praktische Funktion, welche schon für den EuroTruckSimulator Anwendung fand. Ebenso werden natürlich auch Newsartikel zukünftig auf unserer Steamgruppe eingestellt. So sind alle Mitglieder auf Steam immer bestens informiert.

Aber es gibt noch etwas weiteres zu berichten. Es wird momentan am Aufstellen weiterer Gameserver gearbeitet. Welche genau das sein werden, wird noch nicht enthüllt, aber natürlich halten wir Euch darüber auf dem Laufenden.

Für den Fall, dass Ihr unserer Gruppe noch nicht beigetreten seid, findet Ihr hier einen Link.

Wir freuen uns auf Euch!

Minecraft News

Wie viele sicherlich schon mitbekommen haben ist der Minecraftserver die letzten Tage aufgrund von Wartungsarbeiten nicht zu erreichen.

Das Minecraftserverteam hat sich zusammengesetzt und einige Änderungen beschlossen, welche das Survivalfeeling und den Spielspaß vergrößern werden. Hierzu gehören:

  • Löschen der Stadt für einen Neuanfang, in welchen die Spieler selbst die Stadt gestalten können
  • Errichten eines neuen Spawnhauses
  • Zurücksetzen der Währung, da durch den Servermarkt große Ungleichheiten aufgetreten sind
  • Passend dazu die Umgestaltung des Servermarktes, wodurch nur noch Basisrohstoffe (Stein, Holz, Erze, Juwelen) gehandelt werden, damit Spielermärkte eine Chance haben
  • Einführung von /Sethome x, /Home x, /Back,( /TPA, /Warp x ... )
  • Einführung von Towny (optional)
  • Einrichten eines IRC-Chats
  • Währungsbelohnung für den täglichen Log-in
  • Deutliche Verteuerung von Portalgebühren, um das Reisen mit der Bahn wieder attraktiver zu gestalten und somit ein größeres Straßennetz und Survivalfeeling zu schaffen

Das Minecraftteam arbeitet bereits mit Hochdruck an der Fertigstellung geplanter Änderungen und wir bitten um Eure Geduld. Über weitere Fortschritte und Informationen halten wir euch auch zukünftig auf dem Laufenden.

Freundliche Grüße

Euer GFS-News-Team

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News
Update 1.18 mit dem neuen Actros ist fertig
26.05.15, 21:47
Autor: Phil_Oe

Nach einer längeren offenen Beta-Phase, in der die Entwickler wieder einiges an Feedback aus der Community sammeln und beachten konnten, ist das Update 1.18 für den Euro Truck Simulator 2 nun fertig.Damit können ab heute auch Nicht-Teilnehmer an der Beta sowie Nicht-Steam-Nutzer in den Genuss des neue Actros kommen sowie – in Kombination damit – auch der letzten fehlenden LKW-Lizenz.

Für Steam-Nutzer gibt es das Update automatisch, Retail-Besitzer können den neuen Updater verwenden. Dieser nutzt das Torrent-Protokoll, um mit den Downloads nicht die Server in die Knie zu bringen und trotzdem jedem eine hohe Download-Geschwindigkeit zu bieten. Vor dem Starten der exe-Datei muss diese noch in das Installationsverzeichnis des Spiels, meist C:/Programme (x86)/Euro Truck Simulator 2/, verschoben werden.

Für die, die nicht im Thema sind, gibt es hier noch einmal kurz zusammengefasst die wichtigsten Änderungen:

  • Neuer Actros samt Mercedes-Lizenz
  • Verbesserte Vegetation
  • Tagfahrlicht für den neuen Actros, Iveco Hi-Way, Volvo FH und DAF XF Euro 6
  • Neue Trailer-Lackierungen
  • Neue Radio-Stationen
  • Fußgänger können jetzt in Abhängigkeit vom Wetter erscheinen und unterstützen mehrfache Animationen
  • Hunderte Verbesserungen bei 3D-Objekten und in der Spielwelt

Bildquelle: eurotrucksimulator2.de

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News
Noch 2 Tage bis zum Skandinavien-DLC
05.05.15, 10:00
Autor: Phil_Oe

Die Wartezeit hat langsam ein Ende – diesen Donnerstag erscheint die zweite große Karten-Erweiterung für den Euro Truck Simulator 2!Es geht auf in insgesamt 26 neue Städte, nie da gewesene Details und eine wirklich gut gelungene skandinavische Atmosphäre.

 Wen bisherige Bilder noch nicht überzeugen konnten, dem sei der unten eingebundene offizielle Trailer wirklich wärmstens ans Herz gelegt.

Wie bereits erwähnt, wird der DLC, wurde er im Handel gekauft, Steam voraussetzen, da sich die in der DVD-Box enthaltenen Lizenzschlüssel nur auf Steam einlösen lassen. Wer unbedingt auf der Nicht-Steam-Version beharrt, wird sich einen Lizenzschlüssel für die Retail-Version nur über die internationale Webseite erwerben können.

Auf Steam findet sich der DLC unter dieser Seite.

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News
Erste Probefahrt mit dem neuen Mercedes Actros
12.04.15, 08:55
Autor: Phil_Oe

Neben der Skandinavien-Erweiterung ist das von Spielern und Fans aktuell am meisten für den Euro Truck Simulator 2 erwartete etwas der neue Mercedes Actros. Das Modell befindet sich schon seit längerer Zeit in Arbeit, die zeitweise hin und wieder unterbrochen wurde, da auch die Lizenzfrage zu klären war. 

Denn Mercedes ist aktuell der einzige LKW im Spiel ohne Lizenz. Doch ändern wird sich dies mit dem neuen Actros, der sich aktuell in der Testphase befindet und wohl kurz nach Veröffentlichung des Skandinavien-DLCs das Licht der Welt erblicken wird. 

Vom ersten Eindruck her ist das Modell sehr gut gelungen und sowohl innen wie auch außen zu bestaunen. Die ersten Probefahrten, bestätigen dies eindrucksvoll und revidiert die bis hier hin nötige Wartezeit sowohl für die 3D-Bauphase wie auch für die Lizenzklärung. 

Nachfolgend gibt es einige kleine Video-Impressionen, die neben den Händlerräumen auch im skandinavischen Raum aufgenommen wurden. Die kommenden neuen Wetter-Effekte schaffen es dabei nicht, dem LKW die Show zu stehlen… 

 

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News

Lange hat die Entwicklung, die Modellierung und die Vorbereitung gedauert, doch nun ist ein nahes Ende tatsächlich in Sicht – am 7. Mai, also in rund einem Monat soll der Skandinavien-DLC nun erscheinen. Dann geht’s ab in 26 neue Städte, ein riesiges neues, noch mehr verspieltes und detailliertes Straßennetz wie bisher.

Wie bereits angekündigt, kommen mit dem DLC nicht nur neue Städte und Straßen, sondern auch neue Frachten und Auflieger dazu. Steam-Nutzer haben darüber hinaus die Möglichkeit, neue Achievements zu sammeln, zum Beispiel für die Entdeckung aller Städte in Skandinavien oder den Transport von Frachten vom Scania- und Volvo-Werk aus.

Mit dem DLC kommt auch Update 1.17. Dieses beinhaltet nicht den neuen Mercedes, aber diverse Vorbereitungen für Skandinavien, kombiniert mit verbesserten Render-Methoden, den neuen Wetter-Effekten und weiteren Kleinigkeiten hier und dort wie zum Beispiel der Möglichkeit, Reifen und Felgen separat auswählen zu können.

Eigentlich sollte das Update bereits diese Woche als Beta auf Steam erscheinen, doch macht insbesondere das optimierte Rendern auf Highend-Rechnern noch hier und dort Probleme, die noch optimiert werden müssen.

GermanFunServer News
Frohe Ostern
03.04.15, 13:53
Autor: Phil_Oe

GermanFunServer News
GermanFunServer jetzt auch auf Steam!
15.03.15, 18:04
Autor: Hoppa_21

Seid gegrüßt,

vor geraumer Zeit wurde auf Steam eine extra Steamgruppe für den GermanFunServer angelegt. Diese dient dazu, um unsere Gemeinschaft auch um Spiele zu erweitern, welche wir nicht persönlich anbieten und so ein aktives und freundschaftliches Miteinander über alle Spielegrenzen hinaus zu schaffen.

Der Euro Truck Simulator dient hierbei als Musterbeispiel für dieses System, zur Erweiterung der Communityspiele.

Jeder ist herzlich eingeladen der Steamgruppe beizutreten. Denn der Spaß an einer aktiven und breit gefächerten Spielegemeinschaft ist immer das Wichtigste. Wir freuen uns auf dich!

 Freundliche Grüße

 Euer GFS-Team

Euro Truck Simulator 2 & American Truck Simulator News
Euro Truck Simulator 2
15.03.15, 17:48
Autor: Phil_Oe

Ob Norden, Süden, Osten oder Westen – wo immer in Europa Waren, Maschinen oder sonstige Güter benötigt werden, da wirst du auch im "Euro Truck Simulator 2" hin liefern! Erlebe die Freiheit der Straße und setz dich hinters Steuer deines Traum LKWs!

Diesen Leitsatz hat sich eine kleine Gruppe aus unserer Community angenommen, und haben sich den Euro Truck Simulator 2 - Multiplayer installiert. Und fahren seit dem fast täglich zusammen tausende von Kilometern im Spiel.

Wir haben uns dazu entschlossen das Spiel mit in unsere Spielepalette aufzunehmen, jedoch ist dies das erste Spiel welches wir nicht selber Betreiben werden, sondern die Server der Multiplayer Entwickler nutzen, dort stehen drei Server zur Verfügung!

Unsere Gruppe trifft sich in regelmäßigen Abständen auf dem " Europe #1 " Server, auf diesem Server sind teilweiße bis zu 2.000 andere Spieler Online!

Wenn wir deine Lust auf LKW fahren erobert haben und du mehr Informationen möchtest, dann besuche uns in unserem Forum.

 

GermanFunServer News
Erfolgreicher Umzug - Der Serverneustart!
18.01.15, 16:08
Autor: Hoppa_21

Willkommen auf unserem neuen Server!

Der Umzug ist vollzogen und alles Notwendige ist getan. Im Laufe des Tages müssen nur noch ein paar Kleinigkeiten behoben werden, aber das gröbste ist geschafft! Das bedeutet für euch als Nutzer erst einmal sich wieder neu hier im Forum zu registrieren, um wie immer auf dem neuesten Stand bei weiteren News zu bleiben.

Zeitgleich mit dem neuen Forum geht jetzt endlich auch der neue Minecraftserver an den Start mit der neuesten Minecraft Version 1.8.1! Die neue Währung muss sich aber erst einmal noch einpendeln, da diese durch HyperConomy sich durch Angebot und Nachfrage individuell anpasst, weswegen es im Moment noch nicht möglich ist Grundstücke in Savannah zu kaufen. Grundstücke außerhalb der Stadt können aber nach Belieben gesichert werden. Dazu findet ihr hier ein kleines Tutorial, mit allen was ihr dazu beachten müsst. Ebenso ist der Tiershop in der Stadtgalerie noch geschlossen, aus dem selben Grund. Aber keine Sorge, wir werden euch stets auf dem Laufenden halten und euch informieren, sobald man Grundstücke in der Stadt oder auch Sachen im Tiershop kaufen kann!

Ihr könnt allerdings schon Geld verdienen, indem ihr Gegenstände aller Art auf dem servereigenen, kleinen Servershop verkauft. So könnt ihr Geld schon einmal ansparen, bis die Währung sich eingependelt hat. Je nach Bedarf kann man dort auch Items kaufen, wenn sie denn vorrätig sind.

Das war es vorerst von uns und wir hoffen ihr genießt den neuen Server!

Freundliche Grüße

Euer GFS-Team